Vom 10. bis 23. August sind wir Regensburger auf dem Weg zur Erneuerung in Christus - in ihm verwurzelt, auf ihn gegründet, fest im Glauben (WJT-Motto - Hl. Paulus).
Was wir beim WJT erleben, wen wir kennen lernen und wie die Tage dort auf uns wirken, werdet ihr hier erfahren.

Aber auch Ihr könnt Eure Erfahrungen mit uns teilen:
Einfach eine Email an:
wjtregensburg.impression@blogger.com

Facebook

Dienstag, 23. August 2011

Über 13.000 Zugriffe auf Regensburger Blog zum Weltjugendtag

Der Weltjugendtag in Madrid endete am vergangenen Sonntag. Doch er wird bei den rund 2 Millionen Teilnehmern noch lange nachwirken. Im gemeinsamen Gebet und Gesang auf den Straßen und Plätzen Madrids, bei Katechesen mit den Bischöfen, dem großen Gottesdienst mit Papst Benedikt XVI. begegneten sich Mädchen und Jungen aus den verschiedensten Nationen und schlossen unter dem Dach des gemeinsamen Glaubens viele Freundschaften.

Auch aus der Diözese Regensburg waren rund 1.000 junge Christen nach Spanien gereist. Die große Pilgerfahrt hat wieder einmal gezeigt: Unsere Kirche ist jung! Das Bistum Regensburg begleitete die spannende Glaubensreise der Jugendlichen in diesem Blog. In Bildergalerien, Texten und kurzen Videos konnte die weltweit größte Wallfahrt für Jugendliche hautnah miterlebt werden. Innerhalb einer Woche zeigte die Plattform im Internet einen beachtlichen Erfolg: Mehr als 13.000 Besucher konnten verzeichnet werden. Auch in den nächsten Tagen werden weiterhin Impressionen vom 26. Weltjugendtag hier veröffentlicht. Für Euer großes Interesse und das gute Feedback wollen wir uns aber schon heute bei allen recht herzlich bedanken und wünschen Euch Gottes Segen!
Jakob Schötz - Bischöfliche Presse- und Medienabteilung

Kommentare:

  1. Hat wirklich Spass gemacht, täglich hier was über die "Spanier" zu lesen. Danke! Ich schau weiterhin rein...

    AntwortenLöschen
  2. SUPER Seite hab ich mir schon vorletzte woche als Favorit gebookmarkt. gerne mehr davon.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, danke das war echt eine gute Idee.. ich war jeden Tag auf der Seite. Eine ...gesegnete Idee

    AntwortenLöschen