Vom 10. bis 23. August sind wir Regensburger auf dem Weg zur Erneuerung in Christus - in ihm verwurzelt, auf ihn gegründet, fest im Glauben (WJT-Motto - Hl. Paulus).
Was wir beim WJT erleben, wen wir kennen lernen und wie die Tage dort auf uns wirken, werdet ihr hier erfahren.

Aber auch Ihr könnt Eure Erfahrungen mit uns teilen:
Einfach eine Email an:
wjtregensburg.impression@blogger.com

Facebook

Dienstag, 16. August 2011

Lasset die Spiele beginnen!

video
Bei strömendem Regen verließen auch die letzten von uns am Montagmorgen Regensburg und wurden in der spanischen Hauptstadt von strahlendem Sonnenschein empfangen. Doch nicht nur das Wetter war blendend am ersten offiziellen Tag der Jornada Mundial de la Juventud - wie der WJT auf Spanisch heißt. Denn die Stimmung ist in ganz Madrid überwältigend und mitreisend. Bereits in der U-Bahn vom Flughafen in die Innenstadt sind wir mit den ersten Mitpilgern ins Gespräch gekommen: eine Gruppe von zwölf Jungs und Mädels, die seit zwei Tagen non-Stopp unterwegs waren. Am Samstag haben sie ihre Reise aus Samoa zunächst mit dem Schiff begonnen und anschließend mit dem Flugzeug fortgesetzt. Leider sind sie nur eine kleine Gruppe, wie John erzählt, denn die Anreise aus dem südpazifischen Inselstaat bis nach Spanien ist sehr teuer. Doch eine kleine Gruppe bleibt man hier ohnehin nicht lange, denn Anschluss findet man ohne weiteres. Das bekommt man besonders gut abends auf der Puerta del Sol mit. Hier treffen sich zahlreiche Pilgergruppen mit ihren Nationalflaggen und kommen trotz mangelnder Sprachkenntnisse sofort miteinander ins Gespräch. Die Gläubigen aus Mexiko wollten unbedingt auf das Foto der Reisegruppe aus dem Bistum Münster mit drauf. Und wenn erst Musik gespielt wird, dann können die meisten gar nicht an sich halten und fangen spontan Gruppentänze an. Wie das ganze aussieht? – Schaut euch das Video an!





1 Kommentar:

  1. Ihr habt echt Glück! Der letzte Weltjugendtag war ein Traumerlebniss. Zu schade das ich keinen Urlaub bekommen hab!!! :(

    AntwortenLöschen