Vom 10. bis 23. August sind wir Regensburger auf dem Weg zur Erneuerung in Christus - in ihm verwurzelt, auf ihn gegründet, fest im Glauben (WJT-Motto - Hl. Paulus).
Was wir beim WJT erleben, wen wir kennen lernen und wie die Tage dort auf uns wirken, werdet ihr hier erfahren.

Aber auch Ihr könnt Eure Erfahrungen mit uns teilen:
Einfach eine Email an:
wjtregensburg.impression@blogger.com

Facebook

Donnerstag, 18. August 2011

NOCHE DE ALEGIRA - Nightfever der Gemeinschaft Emmanuel


Die NOCHE DE ALEGRIA ist eine der größten Veranstaltungen des WJT, ausgetragen von der Gemeinschaft Emmanuel. Eine Nacht der Freude - mit Musik, großen Zeugen des Glaubens, Priest Band, Erzbischof Charles Chaput (Denver) und eucharistischer Anbetung mit Prozession und ständiger Beichtgelegenheit in mehreren Sprachen.
Ca. 10000 Feier-, Sing- und Betlustige waren gekommen, um den Abend in der überwältigen Atmosphäre der Madrid Arena zu verbringen.
Es gab Sketche, Tänze, einen armlosen Gitarriste (Tony Melendez) und sogar einen christlichen Zauberer zu sehen, die den Abend zu einer vielseitigen Feier machten.
Unter anderem spielte die internationale Priest-Band bewegende Lobpreis-, aber auch christliche Lieder, die auf manchen Wange Tränen hinterließen. Auch die Anbetung wurde musikalisch sehr schön gestaltet. Musik bewegt die Menschen und macht sie offen für das Gebet. Man wird in die Ruhe und Konzentration geführt, in denen man Zwiesprache mit Gott hält und so einen Frieden erfährt, dass mandiese Erfahrung danach im Lobpreis und Feiern weitergeben will. Aber seht selbst:
video
Oft wird dieser Abend der Gemeinschaft Emmanuel auf den Weltjugendtagen als einer der Höhepunkte angesehen, sicherlich auch der heutige. Solch eine Tiefe im Glauben, Freude und die Verbindung beider sind bemerkenswert in der heutigen Welt. Aber dieser Gedanke wird hinausgetragen in die Welt und sogar nach Regensburg:
http://www.youtube.com/watch?v=RDs7cn6HLcw

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen